Ou man, was für ein Block :-) Hamburg, Berlin, Adelsheim und Frankfurt… Alles…

Ou man, was für ein Block :-)
Hamburg, Berlin, Adelsheim und Frankfurt…
Alles in allem zusammen wohl der bisher stärkste Block, alleine schon wegen den 4 Tagen… den 5ten hätte keiner mehr überlebt! hehe

Schnell zu Hause zwei Tage mit Maloche von Morgens bis Abends "erholt" und schon geht es am morgigen Abend bereits schon wieder los in Richtung Hannover und Tourabschluss-Deutschland.
Donnerstag – MusikZentrum Hannover
Freitag – Backstage München
Samstag – Factory Magdeburg

Wie ihr dem Bild entnehmen könnt steigt dann in der Factory in Magdeburg auch die Abschlussfete… Wer bei der letzten Tour in Alsfeld mit dabei war, weiß, dass das ein riesen Spaß sein wird.
Hier wird keiner nach dem Konzert rausgekehrt, sondern es wird getrunken bis der Arzt kommt :-)

Weniger gute Neuigkeiten gibt es leider für den darauf folgenden Österreich/Italien Block.
Hier müssen wir leider aus organisatorischen sowie privaten Gründen das Konzert in Südtirol ins Wasser fallen lassen.
Wir sind gerade am schauen, ob wir den Termin verschieben können, was sehr wahrscheinlich ist. Die Tickets behalten nach wie vor ihre Gültigkeit für die, die es für einen späteren Termin aufheben möchten, auch wenn dieser dann teurer sein sollte.
Wir sind auf Tour, müssen / mussten für diesen Gig enorm viel selbst machen, was dann auch letzten Endes etwas zu viel wurde in der knappen Zeit zwischen den Konzerten und mit der regulärer Arbeit.
Dass wir dann jetzt von Meran noch nach Bozen ausweichen mussten, war dann nebst privaten Dingen die dazwischen kamen einfach etwas zu viel :-)

Wien und Graz finden wie angekündigt regulär statt.

Wir freuen uns auf den letzten Block in Deutschland und die zwei Tage in Österreich, bevor es dann noch einmal einen Nachholtermin in Ingolstadt gibt und es dann nahtlos mit dem Spreewald Rock in die Festivalsaison übergeht.

Veröffentlicht von KrawallBrueder am